News

Einträge insgesamt: 2

10.11.2017

06.11.2017

Vor der ersten Verwendung von Schungit-Wassersteinen sollten diese mit lauwarmen Wasser gründlich gereinigt und anschließend zum Trocknen auf ein fusselfreies Mikrofasertuch gelegt werden. Nachdem die Steine trocken sind, können sie für die Zubereitung von Schungitwasser genutzt werden. Nach jedem Vorgang sollten die Steine erneut gereinigt und getrocknet werden. Schungitsteine besitzen eine Porosität von circa 10 Prozent und sind sehr absorptionsfähig.

Einträge insgesamt: 2